Autokredit Allianz

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

Nicht nur Kreditinstitute oder Banken vergeben Kleinkredite, die zum Erwerb eines KFZ verwendet werden können. Auch Anbieter von Versicherungen, beispielsweise KFZ-Versicherungen bieten Kredite an. So können Käufer beispielsweise einen Autokredit Allianz aufnehmen. Die Allianz arbeitet in diesem Fall mit einer Kreditbank zusammen.

Zwei Möglichkeiten stehen offen

Der Autokredit Allianz kann wahlweise als alleiniger Finanzierungskredit oder inklusive einer KFZ-Versicherung aufgenommen werden. Bei der Aufnahme von einem reinen Autokredit bieten sich dem Verbraucher etliche Vorteile. Für die Kreditvergabe spielt es keine Rolle, ob der Kunde einen Neuwagen oder einen gebrauchten Wagen erwerben möchte. Auch die Wahl des KFZ bleibt in den Händen des Kunden. Der Autokredit Allianz erstreckt sich zusätzlich auf den Kauf von Wohnmobilen.

Kunden, die ein Komplettpaket inklusive einer KFZ-Versicherung für die Dauer der Finanzierung wünschen, bietet sich der Allianz Autokredit AutoFinanzPlus an. Die beinhaltete KFZ-Versicherung gewährt monatliche Festpreise, die sich während der Versicherungsdauer nicht nachteilig verändern. Zudem findet im Falle eines Unfalls keine Rückstufung in der Schadenfreiheitsklasse statt. Ein weiterer Vorteil des AutoFinanzPlus-Kredits ist die Übernahme von Kosten, die im Schadensfall anfallen. Hierzu zählen beispielsweise die Kosten für die Zulassung sowie einer eventuellen Überführung eines Ersatzfahrzeugs.

Verbraucherfreundliche Finanzierung

Die Finanzierung von einem Autokredit Allianz erfolgt zügig. Die Kosten können vom Kunden bereits im Vorfeld über die Internetpräsenz der Versicherung errechnet werden. Die Laufzeiten sind bei einem Autokredit für einen PKW auf Laufzeiten von 12 bis 84 Monaten flexibel ausgerichtet. Bei der Anschaffung eines Motorrads kann eine Kreditlaufzeit von mindestens 12 bis höchstens 60 Monaten gewählt werden.

Im Falle der Anschaffung eines Wohnmobils lässt sich die Laufzeit bis auf 96 Monate ausdehnen. Selbstverständlich kann durch einen Autokredit Allianz auch ein bestehender Autokredit problemlos abgelöst werden. Um bereits vor einer tatsächlichen Kreditanfrage die Höhe der monatlichen Kosten sowie der Gesamtkosten zu erfahren, ist ein Tarifrechner in die Homepage der Allianz eingebunden. Hier können Interessierte die gewünschte Kreditsumme sowie die Laufzeit eingeben und die Kosten errechnen.

Kreditantrag wird überprüft

Auch bei dem Autokredit Allianz erfolgt eine Überprüfung des Kreditantrags. Ein negativer Schufa-Eintrag sollte möglichst nicht vorhanden sein. Zudem ist es hilfreich, wenn der Antragsteller über einen festen Arbeitsplatz verfügt. Die Kosten des Kredits sowie die Kreditvergabe orientieren sich maßgeblich am Baujahr des Fahrzeugs. Ein negativer Schufa-Eintrag, der bereits einige Jahre zurückliegt, kann unter Umständen mit dem Erwerb eines neuwertigen Fahrzeugs ausgeglichen werden. Das Fahrzeug geht erst mit der Begleichung des Gesamtkredits in das Eigentum des Käufers über, sodass ein Kredit auch unter ungünstigen Voraussetzungen zustande kommen kann.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage