Kredit für Schuldensanierung

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

Oft weiß man vor Schulden nicht mehr, wo einem der Kopf steht. Jeden Monat steigen die Zahlungsverpflichtungen fast unkontrolliert an und der eigene finanzielle Spielraum wird immer enger und beschränkter. Um einer solchen Notsituation zu entkommen, ist es sinnvoll zu handeln und sich einen Kredit für die Schuldensanierung zu nehmen.

Der Kredit für die Schuldensanierung im Sinne einer Reduzierung der Gläubiger

Gängig gibt es zwei Arten, wie man einen Kredit für die Schuldensanierung nehmen kann. Das erste Konzept lässt sich unter der Überschrift „Reduzierung der Gläubiger“ zusammenfassen. Ein großes Problem vieler Schuldner ist, dass sie einfach zu viele Gläubiger haben. Mit den vielen Gläubigern geht jedoch auch ein großer Verwaltungsaufwand einher. Verschiedene Kredite haben verschiedene Fälligkeiten. Sehr schnell passiert es, dass man einmal eine Rate versäumt und dann befindet man sich bereits in einem Teufelskreis, aus dem man nur schwer wieder entkommen kann. Um dem entgegenzuwirken, macht es Sinn einen Kredit für die Schuldensanierung zu nehmen, alle Gläubiger auszuzahlen und nur noch der Bank Geld zurückzubezahlen.

Der Kredit für die Schuldensanierung als Umschuldung

Der zweite Weg, wie man einen solchen Kredit einsetzen kann, ist die Umschuldung bei einer Bank. Dies ist eine Rechenaufgabe: Findet man ein Darlehen, das günstiger ist, als das, welches man aktuell hat, nimmt man dieses auf und bezahlt damit den ersten Kredit ab. Der rechtliche Hebel ist das Sondertilgungsrecht. Wenn man eine Umschuldung macht, muss man jedoch sicher sein, dass der neue Kredit wirklich günstiger ist. Der Effekt ist eine Ersparnis durch die Kreditzinsen und eine Verbesserung der Kreditwürdigkeit.

Allgemein gilt es, darauf zu achten, dass man auch das neue Darlehen noch bekommen kann. Es gibt eine Schuldenobergrenze für jeden Menschen. Manchmal wird diese Beschränkung auch Kreditrahmen genannt. Ist der voll ausgeschöpft, gibt es ohne zusätzlichen Bürgen, der dafür garantiert, dass eine problemlose Rückzahlung erfolgt, eigentlich keinen neuen Kredit. Bei der Umschuldung könnte eine Bank jedoch eine Ausnahme machen, da diese bekanntlich finanziell von Vorteil ist und die Schuldenlast ja reduziert.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage