Günstiger Ratenkredit

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Ein günstiger Ratenkredit ist eine gute Möglichkeit, um sich persönliche Wünsche zu erfüllen. Günstige Ratenkredite werden in der Regel vor allem von den diversen Online-Banken im Internet angeboten. Die konsequenten Kosteneinsparungen der Direktbanken sorgen dafür, dass diese ihre Bankprodukte wie einen Ratenkredit oftmals zu günstigeren Konditionen anbieten können als viele Filialbanken.

Was ist überhaupt ein Ratenkredit?

Bei einem günstigen Ratenkredit handelt es sich in der Regel um einen Privatkredit, der zu festgelegten Konditionen vergeben wird. Zu diesen Konditionen gehört beispielsweise der Zinssatz. Der Zinssatz für einen Ratenkredit wird je nach Bank abhängig von der gewünschten Laufzeit oder von der Bonität des jeweiligen Kunden vergeben. Günstige Ratenkredite gibt es bereits ab einem Zinssatz von 2,90 %. Teurere Angebote können bei einem Zinssatz von 10,00 % oder mehr liegen. Aus diesem Grund sollten Kreditinteressenten auch immer die Kreditangebote verschiedener Banken miteinander vergleiche. Beachten sollten Kreditinteressenten, dass bei einem Kreditvergleich vor allem der effektive Jahreszins berücksichtigt werden muss.

Wofür eignet sich ein günstiger Ratenkredit?

Ein günstiger Ratenkredit kann beispielsweise genutzt werden, um einen teuren Dispokredit auszugleichen. Die Zinsen für Dispokredite sind zumeist viel höher als für einen günstigen Ratenkredit. Daher kann ein günstiger Ratenkredit auch sehr gut für eine Umschuldung genutzt werden. Einen günstigen Ratenkredit kann man je nach Wunsch auch für die Renovierung, den Möbel- oder Autokauf oder für die Finanzierung einer Reise nutzen. Bedenken sollten Kreditnehmer jedoch immer, dass die monatliche Rückzahlungsrate eine zusätzliche finanzielle Belastung darstellt. Aus diesem Grund ist Kreditinteressenten zu empfehlen, eine Einnahmen und Ausgaben aufzulisten, um zu sehen, ob das Budget eine Kreditrate überhaupt zulässt.

Voraussetzungen für einen Ratenkredit

Wer einen Ratenkredit günstig nutzen möchte, der sollte sich in einem festen Arbeitsverhältnis befinden. Angestellte mit regelmäßigem Einkommen haben eher die Chance, einen günstigen Ratenkredit zu bekommen als beispielsweise Selbständige und Freiberufler. Ein günstiger Ratenkredit kann zudem nur von Volljährigen Personen, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben, beantragt werden. Da viele Banken bei der Bearbeitung eines Kreditantrags auch eine Schufa-Auskunft einholen, sollte diese positiv sein und darf keine negativen Einträge enthalten. Günstige Ratenkredite werden häufig schon ab einer Kreditsumme von 500 Euro vergeben.

Die Höchstsumme für Ratenkredite liegt je nach Bank zwischen 50.000 Euro und 75.000 Euro. Zumeist können Kreditnehmer sowohl die Kreditsumme wie auch die Laufzeit selbst festlegen. In der Regel können Ratenkredite frei verwendet werden. Wer ein Auto mithilfe eines Ratenkredits finanzieren möchte, sollte sich speziell nach Autokrediten umsehen, da diese oftmals noch etwas günstiger sind.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.