Kredit trotz Vollstreckungsbescheid

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Das Leben ist heutzutage nicht gerade günstig. Vieles wird teurer und man fragt sich oft, wovon man das alles bezahlten soll. Gerade wenn man sich etwas neues kaufen will, dann muss man einen Kredit aufnehmen, da man eine größere Summe nicht angespart hat. Und manchmal muss man einen Kredit sogar dafür beantragen, um eine finanzielle Notlage zu überstehen. Prinzipiell muss man bei jeder Bank, bei der man einen Kredit beantragt, gewisse Sicherheiten vorlegen können und bestimmte Konditionen erfüllen.
Was ist aber, wenn man einen Kredit trotz Vollstreckungsbescheid beantragt?

Wer vergibt einen Kredit trotz Vollstreckungsbescheid?

In der Regel erhält nur derjenige Antragsteller einen Kredit, der auch eine gewisse Bonität besitzt. Daher muss man als Kreditnehmer ein regelmäßiges und angemessenes Gehalt beziehen und darf bislang nicht zu sehr verschuldet oder finanziell belastet sein. Außerdem holen die meisten Banken bevor sie einen Kreditantrag bewilligen, eine Auskunft bei der Schufa ein. Und ein Vollstreckungsbescheid ist auf jeden Fall bei der Schufa gemeldet.

Und daher ist es auch so schwierig eine Kredit trotz Vollstreckungsbescheid zu bekommen, denn dieser Vollstreckungsbescheid bedeutet, dass der Kreditnehmer bereits einmal Probleme hatte, seine Rechnungen zu begleichen. Was wiederum auch seine Kreditwürdigkeit in Frage stellt und ein deutlich höheres Risiko für die Banken darstellt. Sollte aber der Vollstreckungsbescheid bereits sehr alt sein und sich seitdem die finanziellen Bedingungen des Antragstellers deutlich verbessert haben, verfügt er wieder über die nötigen Sicherheiten und hat gute Chancen, einen Kredit trotz Vollstreckungsbescheid zu erhalten.

Was kann man aber tun, wenn die Banken sich doch weigern einen Kredit trotz Vollstreckungsbescheid zu vergeben?

Sollte die Bank immer noch ablehnen, dann gibt es noch andere Alternativen. Wenn die Bank zum Beispiel weitere Sicherheiten verlangt, dann wäre es von Vorteil, wenn man einen Bürgen hätte, dessen Bonität einwandfrei ist. Sollte man aber auch keinen Bürgen finden, sollte man sich einfach mal bei seinen Verwandten oder bekannten umhören, ob nicht einer bereit wäre, einen Kredit zu vergeben, was in jedem Fall besser wäre.

Eine andere Alternative wäre ein Kredit bei einer Bank im Ausland, wobei in der Regel keine Schufa-Auskunft eingeholt wird. Hierbei werden von den ausländischen Kreditinstituten aber andere Kriterien, die erfüllt werden müssen, erwartet. Auch muss man sich darüber im Klaren sein, dass ein Kredit bei einer ausländischen Bank viel teurer sein kann, als bei einer deutschen Bank. Alles in allem hat man es mit einem Vollstreckungsbescheid äußerst schwer, einen Kredit zu bekommen. Man sollte sich alle Angebote auch im Internet anschauen und vergleichen, bevor man sich endgültig entscheidet.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.